Konzernchef entmachtet: Kaczyńskis Mann von der Tankstelle muss gehen

Vor der Wahl billig tanken: Eine Orlen-Tankstelle am 28. September im schlesischen Chałupki

Der Chef des polnischen Mineralölkonzerns Orlen hat der PiS-Regierung nach Kräften geholfen: Er machte vor der Wahl das Benzin billiger und kaufte einen großen Teil der Regionalpresse. Nun wurde er abgesetzt.

Quelle FAZ