NATO-Übung: Soldaten auf Straßen unterwegs

Ein Schützenpanzerwagen vom Typ „Marder“ in Bad Salzungen

Rund 100 Bundeswehr-Fahrzeuge fahren am Wochenende durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg – im Rahmen der NATO-Übung „Steadfast Defender“. Worauf Autofahrer dabei achten sollten.

Quelle FAZ