Gare de Lyon: Messerangreifer verletzt drei Menschen in Pariser Bahnhof

Ein Soldat patrouilliert nach dere Messerattacke am Samstagmorgen im Gare de Lyon.

Eines der Opfer erlitt schwere Verletzungen. Der Angreifer wies sich mit einem italienischen Führerschein aus, nachdem Einsatzkräfte ihn überwältigt hatten.

Quelle FAZ