Nach Faschingsfeier: Mutter von vier Kindern tödlich verunglückt

Symboldbild

Eine 43 Jahre alte Frau ist auf dem Heimweg von einer Faschingsfeier in einen Fluss gestürzt. Nach umfangreicher Suche wurde ihr lebloser Körper entdeckt. Die Frau hinterlässt vier Kinder.

Quelle FAZ