F.A.Z. Frühdenker: Merz zu Besuch in Israel – mehr als nur ein Zeichen?

Friedrich Merz, legt am 21.03.2023 bei seinem Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, Israel, einen Kranz in der Halle des Gedenkens nieder.

Friedrich Merz besucht Israel vor der möglichen Bodenoffensive in Rafah. Der polnische Regierungschef Tusk will die deutsch-polnischen Beziehungen wiederbeleben. Und die Rosenmontagszüge präsentieren ein Kanzler-Faultier. Der F.A.Z. Newsletter.

Quelle FAZ