Kino-Café in Bad Cannstatt

Die 134. Vorführung des Kino Cafés findet am Montag, 19. Februar, um 14 Uhr im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes Marktplatz 10 statt. Die Bewirtung übernimmt das Anna-Haag-Mehrgenerationenhaus.

Es wird der Film „Miss Daisy und ihr Chaffeur“ gezeigt: Die starrköpfige 72-jährige Miss Daisy Werthan und Witwe eines reichen Textilfabrikanten fährt eines Tages mit ihrem Wagen direkt in Nachbars Garten. Während Daisy ihr fahrerisches Können nicht anzweifelt, macht sich ihr Sohn Boolie Sorgen. Er engagiert gegen Daisys Willen den schwarzen Chauffeur Hoke Colburn, der sehr geduldig ist. Mit der Zeit entwickelt sich aus anfänglicher Antipathie eine auf Toleranz und Verständnis basierende tiefe Freundschaft.

Verzehrkarten für Kaffee und Kuchen kosten fünf Euro. Reservierungen sind möglich per Telefon unter 0711 216-98944.

Quelle: Stadt Stuttgart