Taktik des FC Bayern: Wo war eigentlich Harry Kane?

Beim 0:3 gegen Leverkusen ist der Topstürmer des FC Bayern kaum zu sehen und verkörpert damit die akute Münchner Offensivschwäche. Die hat viel mit seinen Kollegen zu tun – und mit der Spielidee von Thomas Tuchel.

Quelle SZ