EU-Emissionshandel: Deutschland könnte ein „Preisschock“ bevorstehen

Von 2027 an wird fossiles Autofahren und Heizen in der EU teurer. Experten befürchten sprunghaft steigende CO₂-Preise – und schlagen brisante Schritte vor, um das Problem abzufedern.

Quelle SZ