Schwimm-WM: Angie, der Tollpatsch

Die neue Schwimm-Weltmeisterin Angelina Köhler passt nicht ins Raster der aalglatten Spitzensportlerin. Sie wurde als Jugendliche gemobbt, ist ein veritabler Schussel – und hat eine klare Botschaft: Man muss nicht perfekt sein, um gut zu sein.

Quelle SZ