Verkehr: Verwüsteter Ort der Erinnerung

An der Landstraße 574 im Nordschwarzwald sollten Blumen, Kerzen und ein Ghost Bike eines verstorbenen Radfahraktivisten gedenken. Doch jetzt ermittelt die Polizei.

Quelle SZ