EU-Sanktionen: Russisches Geld soll Waffen für die Ukraine finanzieren

Die EU will Zinsgewinne aus eingefrorenen Vermögen verwenden, um militärische Ausrüstung für Kiew zu finanzieren. Zwei bis drei Milliarden Euro jährlich könnten in einen Sonderfonds fließen.

Quelle SZ