Streit um Einwanderung: US-Gericht stoppt Migrationsgesetz in Texas

Ein Fahrzeug des Department of Public Safety patrouilliert an der texanisch-mexikanischen Grenze.

Das Tauziehen um ein umstrittenes Einwanderungsgesetz im Bundesstaat Texas beschäftigt weiter die Gerichte. Im Kern geht es darum, wer Menschen festnehmen darf, die illegal über die Grenze kommen.

Quelle FAZ