Neuer Therapieansatz: Magnete gegen Depressionen

Neu: Eine Klinik in Wiesbaden bietet einen Therapieansatz mit Magneten bei Depressionen

Eine neue Therapie an der Vitos Klinik Eichberg zur Behandlung von Depressionen könnte auch Suchtkranken helfen. Die Rede ist von einem „Meilenstein“.

Quelle FAZ