Reform der Filmförderung: Sender und Streamingdienste profitieren

Erfährt umfassend Kritik: Claudia Roth (hier aufgenommen bei den Festspielen in Bayreuth im Juli 2022)

An Claudia Roths Entwurf zur Reform der Filmförderung gibt es viel Kritik. Dabei ist er wohldurchdacht. Sender und Streamer müssen jetzt ihren Beitrag dazu leisten, dass es dem Filmstandort Deutschland gut geht. Ein Gastbeitrag.

Quelle FAZ