Verteidigung: Scholz bremst Pistorius aus – zu Unrecht

Der Dissens zwischen Kanzler und Verteidigungsminister hängt auch mit dem SPD-Kurs zusammen – dort wird der Ernst der Lage zu wenig gesehen.

Quelle SZ