Indien: Wo das normale Atmen gefährlich ist

Normaler Nebel oder Smog? In der Hauptstadt Neu Delhi – hier am Touristenspot Gate of India – ist die Luft so schlecht, dass man oft keinen Unterschied sieht

Indien bekommt die drastische Luftverschmutzung nicht in den Griff. Der Atemeffekt in Städten wie Neu Delhi entspricht dem Rauchen von 30 Zigaretten täglich. Millionen erkranken, Hunderttausende sterben an den Folgen.

Quelle FAZ