Umweltkrisen: Die moderne Lebensweise ist naiv

Die Zerstörung der Natur rächt sich inzwischen beinahe Tag für Tag. Was zu tun wäre, ist wirklich seit Langem bekannt. Aber das Realitätsverweigerungstheater geht weiter.

Quelle SZ