Bayerischer Landtag: Verfassungsschutz beobachtet AfD-Abgeordneten Franz Schmid

Der 23-Jährige missbrauche sein Mandat zum Kampf gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung, heißt es zur Begründung. Es geht hier vor allem um die Vernetzung mit rechtsextremen Kräften außerhalb der Partei.

Quelle SZ