Europawahl in Tschechien und der Slowakei: Gewinne für Liberale und Rechtsextreme

In der Slowakei scheint die proeuropäische PS-Partei die Partei des populistischen Premiers Robert Fico überholt zu haben. Aber auch radikale EU-Gegner können punkten.

Quelle SZ