Gegen Carlos Alcaraz: Tennisprofi Alexander Zverev verliert Finale der French Open

Alexander Zverev während des Endspiels gegen Carlos Alcaraz

Alexander Zverev muss weiter auf seinen ersten Grand-Slam-Titel warten. Wieder verliert der Hamburger ein großes Tennisfinale in fünf Sätzen. Der Spanier Carlos Alcaraz hat am Ende die besseren Nerven.

Quelle FAZ